"Erfolgreich studieren 40+
Verbesserung der Rahmenbedingungen unter Berücksichtigung der besonderen Voraussetzungen und Gegebenheiten älterer Studierender zur Verbesserung der Übergänge aus der beruflichen in die hochschulische Bildung"

FOM Hochschule, Essen

Projektlaufzeit:

Januar 2012 bis Oktober 2014

Projektbeschreibung:

Ziel des Projektes „Erfolgreich studieren 40+“ ist es, unterstützende Maßnahmen, durch die ein erfolgreiches Studieren unter Berücksichtigung der Lebenssituation insbesondere älter Berufstätiger begünstigt wird, zu entwickeln und zu etablieren. Das Projekt bezieht sich konkret auf den Studiengang Business Administration (B.A.) am FOM-Hochschulstudienzentrum Frankfurt (Main). In einer ersten Projektphase werden die Anforderungen von Studieninteressierten und Wirtschaftsunternehmen an ein (Erst-)Studium von älteren Studierenden erhoben. Studierende der Altersgruppe 40+ haben das allgemeinbildende Schulsystem meist vor langer Zeit verlassen, so dass sich besondere Problemstellungen vermuten lassen. Es werden auf Grundlage der erhobenen Anforderungen im Projektverlauf für die Studierenden 40+ geeignete unterstützende Angebote gemacht.

Zielgruppen:

Übergangsmaßnahmen:

Maßnahmenpaket:

Das gesamte Maßnahmenpaket wird im Laufe des Projektes fortlaufend evaluiert.

Anrechnungsverfahren:

-

Studiengänge:

Das Projekt bezieht sich auf den Bachelor-Studiengang Business Administration (B.A.) am Studienort Frankfurt/Main. Dieser Studiengang wird momentan jährlich von insgesamt ca. 2.000 Studierenden bundesweit und von ca. 150 Studierenden in Frankfurt gewählt.

Berufliche Ausbildungen:

-

Berufliche Fort-/Weiterbildungen:

-

Kooperationspartner:

-

 

Hier geht es zu den Ergebnissen

 


Quelle: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH
http://ankom.dzhw.eu/projekte/p09_fom_essen
© Copyright 2020 by Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Goseriede 9, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-0, Fax.: 0511 450670-960, E-Mail: