"Akademische Kompetenzen in den Informationsberufen (AKIB)"

Fachhochschule Potsdam

Laufzeit

April 2012 bis Oktober 2014

Projektbeschreibung:

An der Fachhochschule Potsdam wird seit 1999 eine Fernweiterbildung zum Quereinstieg für Fachangestellte für Medien und Informationsdienste (FaMI) in den Bachelorstudiengang Informationswissenschaften angeboten. In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass es deutliche Diskrepanzen in den erreichten Kompetenzen zwischen den Teilnehmenden der Fernweiterbildung und den Studierenden im Direktstudium gibt. Ziel des Projektes ist eine Kompetenzermittlung in den zwei unterschiedlichen Bildungskarrieren. Daran anknüpfend sollen Lehrmodule konzipiert und eingesetzt werden, die einen Übergang aus der beruflichen Praxis in das Bachelor-Studium erleichtern.

Zielgruppen:

Übergangsmaßnahmen:

Die Fernweiterbildung im Fachbereich Informationswissenschaften bietet die Möglichkeit, berufsbegleitend ein Zertifikat zu erwerben, mit dem die Einstufung in das letzte Semester des Bachelorstudiums möglich ist.

Anrechnungsverfahren:

Die Module der Fernweiterbildung sind auf das Curriculum des Direktstudiums abgestimmt. Sie werden im Konkordanzverfahren vom Prüfungsausschuss als äquivalent zu 6 Semestern Studium anerkannt.

Studiengänge:

Berufliche Ausbildungen:

Berufliche Fort-/Weiterbildungen:

Kooperationspartner:

 

Hier geht es zu den Ergebnissen

 


Quelle: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH
http://ankom.dzhw.eu/projekte/p15_fh_potsdam
© Copyright 2018 by Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Goseriede 9, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-0, Fax.: 0511 450670-960, E-Mail: